Unser Gesundheitsmagazin


Gesundheitsinformationen gibt es wie „Sand am Meer“. Was davon aber ist seriös? Wir stützen uns in unserem Magazin auf die renommierte dpa (Deutsche Presse Agentur) und stellen Ihnen hier täglich neue Informationen rund um Gesundheit und Wohlfühlen aus dieser Quelle bereit. Viel Spaß beim Lesen.

Bund will Breitensport wieder erlauben




Aufgrund der Corona-Beschränkungen sind bisher zahlreiche Freizeitaktivitäten verboten. Der Bund will den Sportbetrieb nun unter Auflagen wieder erlauben. Foto: Boris Roessler/dpa - (c)dpa-infocom GmbH

Berlin (dpa) - Der Bund will den Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport in Deutschland unter freiem Himmel unter Bedingungen wieder erlauben. Das geht aus der Beschlussvorlage des Bundes für die Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Regierungschefs der Länder hervor.


In der Vorlage wird auf einen entsprechenden Beschluss der Sportminister der Länder vom 28. April Bezug genommen. Dort werden als Bedingungen für die Wiederaufnahme des Sportbetriebs unter anderem genannt, dass ein ausreichend großer Personenabstand von 1,5 bis 2 Metern gewährleistet und der Sport kontaktfrei ausgeübt wird. Zudem müssten Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten konsequent eingehalten werden.



Autor: Boris Roessler